Code of Survival Grüne Oberaudorf

EINLADUNG: Dokumentarfilm „Code of Survival“ im Kloster Reisach

Am 27. September zeigen wir um 19.30 Uhr im Refektorium des Klosters Reisach den Dokumentarfilm „Code of Survival“ von und mit Bertram Verhaag. Im Anschluss an den Film ist es möglich, mit dem Dokumentarfilmmacher über den Film und Gentechnik zu diskutieren. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Kurzinhalt

Vergiftete Böden, resistente Superunkräuter und verseuchtes Getreide sind das Resultat des zerstörerischen gentechnischen Anbaus, bei dem weltweit Millionen Tonnen von Glyphosat zum Einsatz kommen. Drei nachhaltige Projekte in Indien, Ägypten und Deutschland beweisen, dass es auch anders geht. In einer eindrücklichen Montage werden die Auswirkungen des giftgestützten Anbaus mit der heilenden Kraft der ökologischen Landwirtschaft konfrontiert. Welche Methode birgt den CODE OF SURVIVAL auf unserem Planeten?

Wann und Wo?

Refektorium des Klosters Reisach, 83080 Oberaudorf (Ortsteil Niederaudorf)
Donnerstag, 27.09.2018
Beginn: 19:30 Uhr

Code of Survival Grüne Oberaudorf

Verwandte Artikel